Antragsgrün - die Online-Antragsverwaltung für Parteitage, Verbandstagungen und Mitgliederversammlungen

Änderungsantrag Ä4 zu V2

Veranstaltung: 36. ordentliche Landesdelegiertenkonferenz Bündnis 90/Die Grünen Brandenburg
Ursprungsantrag: Kreativ, bunt und vielfältig: Lebendige Kunst und Kultur sind Brandenburgs Zukunft!
AntragsstellerIn: Martina Heyden (KV Potsdam-Mittelmark)
Status: Angenommen
Eingereicht: 22.10.2015, 13:24 Uhr

Änderungsantragstext

Im Absatz von Zeile 32 bis 43
Sie rentieren sich scheinbar nicht so wie Technologie- und Wirtschaftsförderung, dabei sind sie wichtige und langfristige Investitionen in die Gesellschaft, die Bildung unseres Landes und seiner BewohnerInnen. Die kulturelle Vielfalt kann harte wirtschaftlichenwirtschaftliche Fakten liefern: sie ist für Brandenburgs Tourismusregionen mit ihren Besonderheiten bedeutsam, qualitätvollequalitätsvolle Bildungs- und Kulturangebotsstrukturen wie auch örtliche Baukultur sind Faktoren, die in Fragen von Weg- oder Zuzug positiv ausstrahlen, Denkmalpflege sichert kompetenten Fachhandwerkern ihr Auskommen. Nicht nur durch diese Verknüpfung schaffen kulturelle Träger und Einrichtungen einen beachtlichen Teil von Arbeitsplätzen, auch und gerade in strukturschwachen Regionen. Wir möchten in der Brandenburger Kulturlandschaft Akzente setzen und die teils versteckten Stärken der Brandenburger Kultur sichtbar unterstützen.
Kommentar schreiben
ACHTUNG: Um diese Funktion zu nutzen, muss entweder JavaScript aktiviert sein, oder du musst eingeloggt sein.

Begründung